Lebensfreude im Alter

Lebensfreude und Vitalität im Alter aufrechterhalten

Ewige Jugend – Ein Traum, der optisch wohl nie in Erfüllung gehen wird, höchstens im Film. Aber darauf kommt es auch gar nicht an. Vielmehrt zählen Jugendlichkeit im Herzen, blühende Lebensfreude und Selbstzufriedenheit, die sich bis ins hohe Alter bewahren lassen. Hervorragende Beispiele gibt es zahlreich, täglich feiern Senioren irgendwo in Deutschland oder rund um den Globus ihren 90. oder gar 100. Geburtstag und strahlen auf den Fotos von ganzem Herzen. Dieses Strahlen ist nicht aufgesetzt, es kommt von innen und gibt damit auch eine der vielen Antworten auf die Frage: „Wie bleibe ich lebensfroh und agil bis ins hohe Alter?“

Oma und Opa Lingen

Vier Zauberworte mit L, um das Alter in vollen Zügen zu genießen

Laufen, Lernen, Lachen, Lieben – Wer sich diese vier Worte zu Herzen nimmt und danach lebt, der kann sich seine Jugendlichkeit bis ins hohe Alter erhalten. Bewegung ist ein immens wichtiger Punkt, dabei kommt es nicht auf große sportliche Aktivität an. Spaziergänge, Wellness- und Baden, eine Partie Golf, Gymnastik sind Beispiele für Bewegungstraining, das nicht überfordert und am besten mit anderen Menschen in der Gruppe ausgeübt wird.

Zu alt, um dazuzulernen gibt es ebenso wenig. Die Welt verändert sich ständig. Bleiben Sie offen für Veränderungen, entdecken Sie auch im Alter noch neue Interessen oder vertiefen Sie mithilfe moderner Errungenschaften ein geliebtes Hobby. Erkunden Sie Städte und Länder, erlauben Sie sich eine Reise, die sie immer schon einmal machen wollten. Haben Sie keine Angst vor der jüngeren Generation. Wie die Praxis beweist, ergänzen sich Alt und Jung wunderbar, denn innovativer Geist, Erfahrung und Reife sind eine Kombination, die es leicht macht, neue Ziele zu erreichen. Wagen Sie etwas. Wenn Sie Lust auf ehrenamtliches Engagement haben, dann finden Sie auch in Ihrer Stadt sicher eine Reihe von Anlaufstellen, die Sie mit offenen Armen aufnehmen. Nutzen Sie das Angebot für Senioren, aber ausschließlich interessengerecht. Machen Sie das, worauf Sie Lust haben und nicht was Klischees für Senioren vorschreiben!

Lachen entspannt und ist für die Lebensfreude unverzichtbar. Wählen Sie bewusst Veranstaltungen oder auch TV-Sendungen mit humoristischem Hintergrund. Genießen Sie gute Comedians live auf der Bühne oder aber im Fernsehen. Lesen Sie öfters mal wieder Witze oder witzige Geschichten. Liebe im Alter – Noch immer ein Tabuthema. Doch denken Sie daran: Sie leben auf dieser Welt, es ist Ihr Leben. Müssen Sie jemandem Rechenschaft darüber abgeben? Genießen Sie die Gefühle des Verliebt seins, wenn sich die Chance ergibt. Es ist kein zweiter Frühling, wenn Senioren sich verlieben und eine neue Beziehung eingehen wollen. Der Frühling kehrt immer wieder, genauso wie Sommer, Herbst und Winter. Vielleicht wird manches anders und sogar einfacher sein, vor allen Dingen erreicht die Liebe im Alter eine neue Dimension.

Text und Bilderrechte Opa